Auch dieses Jahr fand das Nachtgrümpel in Utzenfeld am 22.06.18 statt. Die Gruppenspiele starteten um 18:30 Uhr. Insgesamt 14 Herren-, 4 Gaudigrümpelmannschaften und eine Damenmannschaft, die mangels Gegner beim Gaudigrümpel mitmachte, fanden sich auf dem Sportplatz in Utzenfeld ein. Das Endspiel fand um 01:30 Uhr zwischen Hababam und der SG Tunau/Präg statt, bei dem sich Hababam durchsetzte.  3. Wurde Germania Biershot vor Quentin 2. Auf den Plätzen folgten Quentin 1, TV Todtnau, SV Aitern, Mord Fustang, Fischbachbolzer, Stella Azzuro, Hellabrasilianer FC Sprinter, Sunstar Powerboys und de FC Notaus. Das Gaudigrümpel konnte die FF Utzenfeld für sich entscheiden. Es folgten Die Fasnacht GmbH, der MV Utzenfeld, die Todtnauer Noteknacker und die Schwarzwaldmaidli.

Noch bis in die frühen Morgenstunden hatten die Helfer viel zu tun im Barzelt, im Bierbrunnen, an der Theke und bei der Essenszubereitung.