Auch bei der SpVgg Utzenfeld läuft die Vorbereitung auf die neue Saison. Bereits am 09.07.18 war Trainingsbeginn. Nachdem Herbert Walleser das Traineramt nicht weiter geführt hat, hat der neue Trainer Stephan van de Sand die Geschicke übernommen. Stephan van de Sand ist bereits schon 4 Jahre Spieler bei der SpVgg Utzenfeld. Davor hat er seine Fußballschuhe für den FC Birkendorf, den SV Grafenhausen und den FC Schlüchttal geschnürt. Unterstützt wird er von den beiden CO-Trainern Stefan Gail und Ralf Maier sowie vom Torwarttrainer Marco Behringer.

Da dieses Jahr keine Abgänge zu verzeichnen sind, können wir uns wieder auf Fabian Behringer, der 1 Jahr auf Weltreise unterwegs war, auf Julian Störk, der studiert hat und auf Sebastian Wetzel sowie auf Klaus Wunderle, die beide pausiert haben, freuen.

Den externen  Neuzugängen wurde ein herzlicher Empfang bereitet. Es sind  Fabio Schneider und Fabian Maier (SV Todtnau), Jannik Laile (FC Schönau), und Peter Kramer (TUS Maulburg). Man kann Ihnen viel Spass und Erfolg bei der SpVgg Utzenfeld wünschen.

Die Termine der Vorbereitungsspiele:

Sa.14.7 18 Uhr CSI Juve Rosetta Laufenburg

So 22.7 16 Uhr TIG Rheinfelden

So 29.7 15 Uhr SG Schluchsee/Feldberg

So 12.8. 17 Uhr FC Hausen 2

 

Am 04.08.18 und am 05.08.18 finden die ersten Pokalspiele statt. Die Auslosung hat noch nicht stattgefunden.

Der Rundenbeginn wir der 18.9 oder der 19.09 sein.

Wie jedes Jahr wird die SpVgg Utzenfeld auch wieder eine Dauerkarte auflegen, die dann bei einem Mitglied oder beim ersten Heimspiel erworben werden kann